Einträge von döhring digital

Bäckereifach­verkäufer/in gesucht für Bäckerei Schmidt in Karlsruhe

Wir suchen ein neues Team-Mitglied.

Zum nächstmöglichen Termin suchen wir eine freundliche und engagierte Person für unseren Bäckereiverkauf.

Alter und Geschlecht sind dabei völlig egal. Soziales Engagement sollten Sie aber auf jeden Fall mitbringen.

Die Arbeitszeiten sind flexibel oder auch in Voll- bzw. Teilzeit möglich.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.

Gern können Sie uns anrufen unter:

0721 66 99 29 00

oder eine E-Mail schreiben:

info@baeckerei-schmidt-karlsruhe.de

Oder Sie kommen gern bei uns im Ladengeschäft in der Ritterstraße 7 in Karlsruhe vorbei.

Rollischaukel – Cent hinterm Komma e.V.

Rollischaukel – Cent hinterm Komma e.V.

Rollstuhlschaukel - Bäckerei Schmidt Karlsruhe

Das neue Jahr starten wir mit einem bisher einmaligen Projekt. In Karlsruhe soll die 1. Rollstuhlschaukel im öffentlichen Raum gebaut werden. Der Verein „Cent hinterm Komma e.V.“ ist der Initiator dieser wundervoller Idee. Wir möchten uns gern mit den Spendensummen aus dem Verkauf der Mehrwertbrezel des 1. Quartals 2020 daran beteiligen.

Außerdem werden wir den Großteil des Preisgeldes vom DEICHMANN-Förderpreis für Integration dafür einsetzen. Wir möchten gern 6.000 € dafür geben. Auf der Seite der Volksbank kann jeder noch spenden, der dieses Projekt unterstützen möchte. Hier zur Spendenplattform… Dort kann auch eingesehen werden, wie viel zur Realisierung noch benötigt wird.

Wir danken jetzt schon allen, die mitmachen und der Sache zum Erfolg verhelfen.

Mehr über die Rollstuhlschaukel lesen Sie hier:

1. Quartal 2020

insgesamt Brezelverkauf: 2.336,57 € + Spende 6.000 €
März 2020
661,28 €
Trotz der schwierigen Zeiten und den Einschränkungen, die aufgrund des Coronavirus im März begonnen haben, sind immerhin insgesamt 661,28 € für die Rollischaukel zusammen gekommen. Das waren im Detail 540,10 € aus dem Brezelverkauf und 121,18 € aus dem Sparschwein. Somit konnten wir im 1. Quartal 2020 allein aus dem Mehrwertbrezelverkauf 2.336,57 € an den Verein „Cent hinterm Komma e. V.“ überweisen.

Zusammen mit dem Geld des DEICHMANN-Förderpreises sind das unglaubliche 8.336,57 €. Wir freuen uns, dieses Projekt damit tatkräftig unterstützen zu können. Und natürlich geht unser Dank an all die Menschen, die das möglich gemacht haben.

Februar 2020

832,57 €

Im Februar konnten wir insgesamt 832,57 € für das Projekt der Rollischaukel überweisen. Das jetzt wie immer aus dem Verkauf der Brezeln mit 704,10 € und den zusätzlichen Spenden aus dem Sparschweinchen mit 128,47 € zusammen. Wir danken allen, die das ermöglicht haben.
Januar 2020

842,72 €

Das neue Jahr startet schon richtig gut. Im Januar konnten wir für „Cent hinterm Komma e. V.“ eine stattliche Summe überweisen. Insgesamt kamen 842,72 € zusammen. Davon waren es 649,90 € aus dem Mehrwertbrezelverkauf und 147,2 € aus dem Sparschweinchen. Wenn das so weiter geht, kann die Rollischaukel kommen. Vielen lieben Dank an alle, die das möglich machen.

Förderverein krebskranker Kinder e.V. Karlsruhe

Im 2. Quartal 2019 möchten wir den Erlös unserer Mehrwertbrezeln an den Förderverein für krebskranke Kinder e. V. in Karlsruhe spenden. Der Förderverein setzt sich aus betroffenen Eltern, professionellen Helfern und interessierten Bürgern zusammen. Gemeinsam werden verschiedene Projekte gestemmt um krebskranken Kindern und deren Familien in der schweren Zeit zur Seite zu stehen. Der Verein finanziert sich unter anderem durch Spenden und deshalb möchten wir hier mit ihrer Hilfe einen kleinen Beitrag leisten.

Für mehr Informationen über den Förderverein für krebskranke Kinder e. V. lesen Sie hier….

2. Quartal 2019insgesamt: 1.903,77 €
Juni 2019

613,53 €

Und auch im Juni 2019 gibt es einen stattlichen Betrag für den Förderverein. Nämlich ganze 613,53 €. Die setzen sich wie immer aus dem Brezelverkauf mit 481,70 € und der Spendensumme aus dem Sparschweinchen mit 131,83 € zusammen.

Insgesamt konnten wir so an den Förderverein für krebskranke Kinder e. V. im 2. Quartal 2019 1.903,77 € überweisen. Vielen, vielen Dank an alle, die bei dieser Aktion mitgemacht haben.

Mai 2019

627,93 €

Im Mai 2019 konnten wir an den Förderverein für krebskranke Kinder e. V. insgesamt 627,93 € überweisen. Dabei kamen 581,80 € aus dem Brezelverkauf und 46,13 € aus dem Sparschwein zusammen. Wieder mal ein tolles Sümmchen. Vielen Dank dafür.
April 2019

662,31 €

Der Start für den Förderverein für krebskranke Kinder e. V. in Karlsruhe war super. Wir konnten im April insgesamt 662,31 € überweisen. Wie immer setzt sich der Betrag aus dem Verkauf der Mehrwertbrezel, 556,50 € und den Spenden aus dem Sparschweinchen, 105,81 € zusammen. Vielen lieben Dank an alle, die das möglich gemacht haben.

RolliKids Karlsruhe

RolliKids Karlsruhe

Auch im neuen Jahr geht unsere Mehrwertbrezel-Aktion weiter. Gestartet im April 2018 konnten wir in 2018 schon 3 Projekte für Kinder unterstützen. Das möchten wir natürlich auch weiterhin tun. Für das 1. Quartal haben wir uns den Verein RolliKids e. V. aus Karlsruhe ausgesucht. Dieser Förderkreis des Sozialpädagogischen Wohnheims Karlsruhe wurde 2008 von Mitarbeitern, Eltern und weiteren Unterstützern gegründet.  Das Ziel des Vereins ist es, die Lebensqualität der dort lebenden Kinder zu verbessern, das Wohnumfeld zu verschönern und Aktivitäten mit den Kindern durchführen zu können.

Weitere Informationen zu den RolliKids e.V. finden Sie hier:

1. Quartal 2019

insgesamt: 1.893,31 €
März 2019

615,44 €

Das 1. Quartal 2019 ist auch schon vorbei und für die RolliKids in Karlsruhe kamen im März insgesamt 615,44 € zusammen. Aus dem Brezelverkauf waren es 513,30 € und das Sparschweinchen hat noch mal 102,14 € gesammelt. Wieder mal super, was ihr und Sie gespendet habt. Vielen Dank dafür im Namen der RolliKids.

Somit gingen insgesamt 1893,31 € für den guten Zweck an die RolliKids in Karlsruhe. Einfach super.

Februar 2019

613,40 €

Auch im Februar ist wieder ein tolles Sümmchen zusammen gekommen. Den RolliKids in Karlsruhe durften wir insgesamt 613,40 € überweisen. 528,60 € aus dem Brezelverkauf und 84,80 € aus dem Sparschweinchen. Vielen Dank an alle Unterstützer.
Januar 2019

664,47€

Wir sind super gut in das neue Mehrwertbrezel-Jahr gestartet und haben eine großartige Summe überweisen können. Für die RolliKids konnten wir durch die Brezeln 551,80 € und aus dem Spendenschweinchen 112,67 € sammeln. Also insgesamt 664,47 €.

Vielen Dank an alle, die das immer wieder möglich machen.

Unser frisch gebackener Meister – erfolgreich bestandene praktische Meisterprüfung

Aus unserer Backstube kommen nicht nur Brot, Brötchen und leckere Stückchen – nein wir backen auch frische Bäckermeister ;-)

Herzlichen Glückwunsch

Wir gratulieren unserem bis dato Bäckergesellen, Marius, zu seiner erfolgreich bestandenen praktischen Meisterprüfung. Wir freuen uns mit ihm und sind mächtig stolz.

Marius hat 2012 seine Ausbildung zum Bäckergesellen abgeschlossen und ist seit Januar 2018 bei uns in der Bäckerei Schmidt. Und kaum dreht man sich um, schon ist er Bäckermeister. Jetzt fehlt nur noch die theoretische Meisterprüfung im März 2021. Wir haben keinen Zweifel, dass er auch diese mit Bravour bestehen wird.

@Bäckermeister in spe – Marius Ludwig bei seiner praktischen Meisterprüfung am 19.02.2020

Handwerk vom Feinsten

Hier ein Einblick in die Handwerkskunst von Marius zur Meisterprüfung. Das Motto der Prüfung lautete: „Meine Stadt Karlsruhe – badisch by nature„.

Die Verbindung zwischen traditionellen badischen Backwaren, der Heimatstadt Karlsruhe und die moderne Interpretation des Themas ist ihm, unserer Meinung nach, fantastisch gelungen.

4 Generationen

In unserer Backstube backen inzwischen 4 Bäckermeister. (davon 1 angehender :-) ) Der Fortbestand des traditionellen Bäckerhandwerks ist uns ein großes Anliegen. Umso mehr freuen wir uns, dass wir in unserer kleinen Bäckerei 4 Generationen und somit viel handwerkliche Erfahrung unter einem Dach haben dürfen.

@Bild: von links nach rechts. Sebastian Keßler – Bäckermeister seit 07/2009, Marius Ludwig – angehender Bäckermeister, Albrecht Wagner – Bäckermeister seit 1962, Thomas Schmidt – Bäckermeister seit 07/1987

Unser Besuch im Karlsruher Weihnachtscircus

Dankeschön an unser tolles Team – der Besuch des Karlsruher Weihnachtscircus

Im November durften wir den DEICHMANN-Förderpreis für Integration entgegen nehmen. Darüber haben wir uns unglaublich gefreut. Da unsere Arbeit nur deshalb so gut funktioniert, weil wir ein Team sind und alle zusammen arbeiten und sich unterstützen, wollten wir uns bei allen dafür bedanken.

Ein Teil des Preisgeldes haben wir deshalb dazu verwendet unseren Mitarbeitern und allen Unterstützern einen vergnüglichen Abend zu bereiten. (Das passiert mit dem anderen Teil…)

Am 5. Januar 2020 haben wir den Karlsruher Weihnachtscircus besucht und alle hatten unglaublich Spaß.

Es ist schön zu sehen, dass Arbeit eben nicht nur Arbeit sein muss. Ohne das engagierte Team und die vielen Helfer wäre unser Projekt gar nicht vorstellbar.

Vielen Dank und wir freuen uns auf ein erfolgreiches Jahr 2020 und natürlich auf viele zufriedene Kunden, die wir mit unseren Leckereien auch weiterhin verwöhnen dürfen.